Gerade entdeckt zum Thema Dissidenzzucht…

… das grenzt schon fast an Frechheit oder Betrug…

In diesem Inserat bei Ebay wird ein besonderer Schlag Lagotto angeboten für 400 Euro mehr als die „Normalos“. Eine seltene Variation, ja, selten, weil wir es testen und so keine „unerwünschten“ Variationen des Lagotto bekommen, denn dieser Kurzhaar wird haaren. Bei seriösen Züchtern bekommt man eine Preisreduktion für diese Variation, aber diese Dissidenzzucht verlangt einfach mehr… super, wird ja jeden Tag ein dummer Mensch geboren. Was mir aber mehr aufstösst ist, dass dieser Test (Furnishing) eigentlich ein Mitbringsel der Tests ist, die gesundheistrelevant sind, wie BFJE und LSD. Beim Letzteren geht es auch ums Leben, denn ein betroffener Hund wird sie kein Leben lang begleiten. Wer also das FU (Furnishing) nicht getestet hat, der wird auch das andere nicht getestet haben. Geschweige denn Hüfte, Ellbogen, Patella und vieles mehr… und dann verlangen die noch mehr Geld für ihre Welpen als die meisten Züchter mit Papieren (VDH/FCI), welche teuer Zuchtzulassungen machen und gesundheitliche Untersuchungen… Verrückte Welt!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s